NEWS 2010


CHRIS LEMKE BEIM
SARSTEDTER ADVENTSLAUF
12.12.10

Am Sonntag war Chris Lemke beim Sarstedter
Adventslauf am Start.
Vier Runden sollten absolviert werden und gleich
zu Beginn konnte er sich zu der Spitzengruppe
vorarbeiten.
Am Ende überquerte er als 3. die Ziellinie.


 



DORIS RIFFEL - IRONMAN
WELTMEISTERSCHAFT
IN
FLORIDA
13.11.10

Bei der IRONMAN Weltmeisterschaft in der
Halbdistanz erreichte Doris Riffel in Clearwater,
Florida den 5. Platz in Ihrer Altersklasse.

Die Disziplinen:
1,9 km Schwimmen
90 km Rad
21,1 km Laufen


 



DORIS RIFFEL BEIM
IRONMAN HAWAI
I
09.10.10

Doris Riffl trat mit dem DOWE SPORTSWEAR
Triathlon Body im Oktober beim IRONMAN
auf Hawaii an und belegte den 20. Platz.

Zum Bericht & Bildern >>>


 



DOWE MTB-TEAM BEIM
MARATHON IN PFRONTEN

24.07.10

Manuel, Timo und Steffen vom DOWE MTB-Team Schaupp fuhren trotz extremen Temperaturen ein gelungenes Rennen!

Zum Bericht & Bilder >


 



DOWE MTB-TEAM BEIM
LBS CUP IN MOSBACH

24.07.10

Beim zweiten Rennen des LBS Cups in Mosbach
am 11. Juli hatten Manuel und Alex vom
DOWE- Team mit Hitze und anderen Problemen
zu kämpfen - Alex konnte sich trotzdem Platz 3
sichern!


 



DOWE MTB- TEAM BEIM
LBS CUP IN
OBERLENGENHARDT

24.07.10

Manuel und Alexander vom DOWE-Team
fuhren ein erfolgreiches erstes Rennen des LBS
Cups in Oberlengenhardt am 4. Juli und konnten
sich den und 4. Platz sichern!


 


Foto: wisthaler.com

TEAM SEXTEN / DOWE
- CRAFT BIKE TRANSALP
24.07.10

Hochmotiviert an den Start gegangen und erfolgreich
mit dem 21. Rang beendet - unser neues Team
SEXTEN/DOWE SPORTSWEAR mit Matthias
und Simon
bei der 13. CRAFT BIKE TRANSALP!

Mehr Fotos, Infos & Ergebnisse >

 

ALPSTADT MARATHON
11.07.10

Ein heißes Team-Wochenende für
Sonja, Juliane und Herbert.

> Mehr Infos


 


Foto: wisthaler.com

TEAM SEXTEN / DOWE
BEIM DOLOMITI-SUPERBIKE
11.07.10

Simon und Matthias vom SEXTEN/DOWE-Team
holten beim dem härtesten Mountainbike-Rennen
in den Dolomiten, in Ihrem Startfeld (119,9 km
Hobby 2 Men) den 3. und 6. Platz!

Mehr Impressionen >

 

CSV-TEAM BEIM
SPESSART MARATHON
26.06.10

Wiejedes Jahr gleicht der Marathon im Spessart
einem Volksfest. Die Biker geniesen hier wirklich
immer die volle Unterstützung !
Aufgrund der hohen und sehr qualifizierten
Teilnehmerdichte und des UCI Status ist der
Wettbewerb im Vergleich zu vielen anderen
Rennen härter.

Mehr im CSV-MTB Blog >

 

RASSANTER LAUF
24
.06.10

Der Göttinger Altstadtlauf steht Chris Lemke immer
ganz oben in der Favoritenlist. Mit mehr als 1000
Teilnehmern allein nur über 5 Km ist er mal fix duch
die Göttinger City gehuscht.
In der Ersten Runde hat sich die Spitzengruppe
gesammelt, positioniert und Tempo aufgenommen.
In der zweiten gingen die Tempoverschärfungen auf
und ab. Das Feld wurde zerlegt, doch Chris konnte
dranbleiben. In der letzten Runde fing es dann an
Spaß zumachen, denn das Taktieren viel flach und
die Spitzegruppe lief nur noch wie die gejagten.
Am Ende sprang ein super 4. Platz heraus.

 

OFFENE DEUTSCHE MEISTERSCHAFTEN
18
.06.10

Christian Eckert gewinnt bei der Deutschen Meisterschaft 5x Gold, 4x Silber und 3x Bronze.

Zum Bericht >

 

CHRIS LEMKE BEIM
NORTHEIMER TRIATHLON
19.06.10

Chris nahm ich an dem Northeimer Triathlon
im Sprint teil. Die Strecke wurde über 750m
Schwimmen, 20 Radfahren und nochmals
5 km Laufen festgelegt. Mit der Endzeit
von
1:07:48 Std. konnte er mit dem 3. Platz
3. Platz finishen.

 

DM-VORBEREITUNG FÜR CHRISTIAN ECKERT
13.06.10

Diese Jahr zum ersten Mal beim Waldhaus
Bike-Marathon am Start nutze Christian Eckert
'(Einradweltmeister) aus Dogern das Rennen
als Training für die bevorstehende Deutsche
Meisterschaft.


 


ZWEI PODIUMS-PLÄTZE
IN ALBSTADT

12.06.10

Vier Fahrer des DOWE-Sportswear MTB-Teams
beim Albstadt MTB Classic Rennen an. Timo und
Manuel kämpften bei der Kurzstrecke über 23 km
und 500 hm um die Sekunden. Manuel wurde
2. (gesamt 21.) und Timo 14. (gesamt 50.) ihrer Altersklasse. Steffen und Michi gingen auf
der Langdistanz (46 km, 1000 hm) an den Start. Steffen bestätigte seine klasse Form mit einem hervorragenden ersten Platz seiner Altersklasse (gesamt Dritter), Michi belegte den 40. Rang (gesamt 129.). Wiedermal ein tolles Event mit
einem beachtlichen Starterfeld.


 


Foto: wisthaler.com
DAS NEUE TEAM
SEXTEN / DOWE STARTET
BEI DER TRANSALP
09.06.10

Hochmotiviert gehen Matthias und Simon für das
neue Team SEXTEN / DOWE SPORTSWEAR
bei der Transalp an den Start.


Erste Teamfotos >>>
 

ANDY STARTET FÜR
DOWE SPORTSWEAR BEIM GÄSBOCK MARATHON
09.06.10


 


RADIOAKTIV-RACING
EINZELZEITFAHREN
08.06.10

Kürzlich veranstaltete RADIOAKTIV RACING
das Einzelzeitfahren mit ihren neuesten
Rennmaschinen.
Ausgestattet und den komplett
neu entwickelten DOWE SPORTSWEAR
CYCLING-BODYS
mit noch besserer Passform
dem HighTech Outlast-Pad und einem super
breiten Einsatzspektrum von CC-Marathon
bis Zeitfahren.

Zu den Fotos >>>

 

INT. SOLLINGLAUF
29.05.10

Nach dem Start konnte er sich direkt in der
Spitzengruppe einfinden. Von Km 6 - Km 20 lief er
mit Andre Rother ein Kopf an Kopf Rennen an der
Spitze und konnte diesen "Trainingslauf" von
30 km konnte mit einer Zeit von 1:58 Std. beenden.
Gute Aussichten bis zur WM Zofingen im Duathlon
wo er eine Strecke von 10 km Laufen, 150 km
Radeln und nochmals 30 km Laufen bestreiten
muss. Ende Sep. erfolgt dann der Marathonlauf in
Bremen.

 

EINBECKE BIERSTADTLAUF
16.05.10

Am letzten Samstag nahm Chris Lemke
ich beim Einbecker Bierstadtlauf teil. Er belegte
über die 10,9 km den 2. Platz belegen.
In einer Zeit von 39:00 Min. lief er ein einsames
vorne weg.

Seinen nächsten Marathon wird Chris in
Bremen bestreiten.

 

WORLDCLASS MTB CHALLENGE OFFENBURG
16.05.10

Die Worldclass Mountainbike Marathon Challenge
(kurz WOMC) am Sontag 16. Mai 2010 lockte auch
in diesem Jahr wieder mehr als 2.000 begeisterte
Mountainbiker nach Offenburg.

Christian Eckert mit der Startnummer 62 startete
als Lizenzfahrer im 1. Startblock bei der Marathon
Challenge über 84 km mit 2560 Höhenmetern.
Er belegte bei den Herren (19-29) den 25. Platz,
in der Gesamtwertung erreichte er den 167. Platz.

Mehr Infos >

 

3x TOP TEN IN HEUBACH
15.05.10

Am Wochenende stand das Hobby CC-Rennen
im Rahmen der MTB-Bundesliga in Heubach auf
dem Programm. Die heftigen Regenfälle der
letzten Tage haben der Strecke schwer zugesetzt;
am Samstag war es bei kühlen 8 °C noch sehr schlammig und die Bergabpassagen wurden zur
Rutschpartie. Am Besten gelang der Balanceakt Alexander; er wurde toller 5. in der U19-Wertung.
Manuel hatte sehr mit dem Schlamm zu kämpfen;
erreichte aber dennoch einen tollen 10. Platz (U19).

Steffen verlor die im Uphill gutgemachte Zeit
wieder im Downhill und finishte deshalb „nur“ auf
dem 6. Platz in der U30-Herrenklasse.

Mehr Fotos >

 

MARCHTAL
BIKEMARATHON 2010
10.05.10

Am Samstag ging's nach Obermarchtal zum
Marathon. Trotz der ergiebigen Regengüsse
im Laufe der Woche, war die Strecke in
perfektem Zustand. Steffen und Michi gingen zusammen mit weiteren 400 Startern um kurz
nach 12.00 Uhr an den Start.
Das Ergebnis konnte sich sehen lassen:

Steffen - Gesamtrang: 2 / AK: 1
Michi - Gesamtrang: 115 / AK: 58

 

SINGEN
BIKEMARATHON 2010
09.05.10

Erfolgreiches Wochenende für das Team CSV:
Obwohl es Nachts geregnet hatte, war die
Strecke gut befahrbar und während des Rennens
blieb es trocken. Über alles Distanzen waren ca.
700 Starter im Feld.

Die Facts:
Pedro      Platz 22 AK und Hobby 69
Axel        Platz 76 AK und Hobby26
Hermann  Platz 37 Lizenz und Overall 151

 

ROTHENBURG
BIKEMARATHON 2010
26.04.10

Am letzten Samstag war es dann endlich soweit;
das erste Rennen für das DOWE SPORTSWEAR MTB-Team stand auf dem Programm.
In Schnaittach bei Nürnberg fand zum ersten mal
der Rothenberg Bikemarathon mit 55 km und
1020 Hm statt. Am Start war der Oberkochener
Steffen Schaupp. Er belegte im hochkarätigen
Teilnehmerfeld in seiner Klasse einen guten
9. Platz!


 

2. VERINGER BIKE EVENT
25.04.10

Bei bestem Wetter mit strahlendem Sonnenschein
ging Sonja Brodbeck für das
CSV-STUTTGART MTB-Team an den Start.
Mit ihr starteten noch ca. 300 weitere Teilnehmer
auf der 55km langen Strecke mit rund 1100hm.

Für Sonja lief es von Beginn an problemlos und
Sie zog ihr "Ding" durch. Schließlich finishte Sie
souverän mit einem perfekten 3. Platz (AK) nach
2:30:15 !

 

OSTERODER
ALTSTADTLAUF
24.04.10

Jeweils mehr als 1.000 Läuferinnen und Läufer
haben sich bei den bisherigen Altstadtläufen in
verschiedenen Wettbewerben gestellt und
Tausende von begeisterten Zuschauerinnen und
Zuschauern besuchten die Veranstaltung.

Chris Lemke belegte über die 10 km den
3. Podiumplatz.

 

CSV MTB-TEAM BEIM
MARATHON IN MÜNSINGEN
17.04.10

Münsingen, im April - das heißt normalerweise
kaltes regnerisches Wetter und ebenso matschige
Trails.
Dieses Jahr sollte alles ganz anders sein:
Bei bestem, sonnigen Wetter startete das CSV-Stuttgart MTB-Team beim Frühjahrsmarathon.

Mehr im CSV-MTB Blog >

 

FIRST RACE - FIRST WIN
- AUSTIN TEXAS
27.03.10

Der erste Sieg beim ersten Triathlon-Wettkampf
2010 für Tim Lange.

Mehr Infos >

 


Foto: Jörg Krischer, Kiel

CHRIS LEMKE HOLT
ERSTEN PLATZ IN KIEL
27.02.10

Kürzlich lief der 27.jährige Triathlet Chris Lemke
den Kiel Marathonlauf über 42,195 km mit. Im
internationalen Teilnehmerfeld waren 300 Sportler
vertreten. Lemke lief von Anfang an in der
Spitzengruppe mit und konnte den Halbmarathon
in einer Zeit von 1:18 Std. durchqueren.

Ab Km 30 wurde das Tempo im vorderen
Dreiergespann um Lemke drastisch angezogen,
doch der Einbecker konterte und legte bei Km 35 einen drauf und lief an die Spitze. Ab da lies sich
der Triathlet sich sein Sieg in einer Zeit von
2:43:23 Std. nicht mehr nehmen.

 

SAISONVORBEREITUNG
AUF LANZAROTE
09.02.10

Triathlet Chris Lemke bereitet sich momentan auf
Lanzarote auf die Wettkampfsaison 2010 vor.
Derzeit arbeitet und trainiert er vor Ort bei Daniel
Kezele als Guide für den Rad und Lauf Part. Er
führt Leistungsgruppen um die Insel und gestaltet
das Lauftraining. Ab diesem Jahr wird er von
DOWE SPORTSWEAR professionell ausgestattet.

Ziel soll Ende Mai ein Half Ironman in Östereich
sein. Dort möchte Lemke die Weltmeisterschafts-
Qualifikation für Florida erreichen.

 

WINTERJACKE IM
HÄRTETEST
01.02.10

Schneetreiben und glatte Straßen, kein Grund
das MTB im Keller zu lassen. Mit der richtigen Ausrüstung brauchen Mountainbiker auch bei
Schnee und Eis nicht auf ihr Lieblingsgefährt zu
verzichten. Die DOWE SPORTSWEAR
Winterjacke bietet auch bei widrigen Bedingungen
optimalen Komfort.


> zu den Bildern

 

HERVORRAGENDER
1. LAUF IM DOWE SPORTSWEAR DRESS
30.01.10

Jens Kluzik absolvierte am 19.12.2009 einen hervorragenden ersten Lauf durch Schnee und
Kälte in der DOWE SPORTSWEAR Ausrüstung.

 

WINDJACKE OPTIMALER
BEGLEITER
- AUCH IN
EISIGER HÖHE
30.01.10

Gottfried Reichl, ein begeisteter MTB-Sportler und
Trainer, erklamm den 2943m hohen Hochkönig, einem der imposantesten Berge im Salzburger Land.
Der Aufstieg begann auf 1250m und somit betrug
die Tour knapp 1700 Höhenmeter!
"Die DOWE-Jacke ist für die Anforderungen
perfekt geeignet und daher bei mir in ständiger
Verwendung!", so Gottfried Reichl.
"Durch die winddichte Ausführung reicht auch bei
-15 °C nur ein Funktionsshirt unter der Jacke aus
und es ist trotzdem nicht kalt!"

 

DRITTER PLATZ BEIM
SEEBURGER SILVERSTERLAUF
01.01.10

Bei verschneitem Winterwetter ging es über zehn Kilometer. Mehr als 350 Teilnehmer gingen an den Start. Sofort setzte sich Chris Lemke vom Teilnehmerfeld ab und lief so ein einsames Rennen. Der Lauf kostete viel Kraft und er musste die späteren Sieger Christian König und Daniel Wienbreier vorbeiziehen lassen. So erlief sich Lemke mit 36:55 Minuten den dritten Platz.


> zu den Bildern

 

Weltmeister im 10 km Marathon
04.01.10

Christian Eckert startete in der ersten und somit
schnellsten Startgruppe. Punkt 19:15 Uhr ging der
Startschuss und die ersten Fahrer sprinteten auf
die erste 90 Grad Kurve zu. Erschöpft aber
überglücklich erreichte Christian Eckert das Ziel
als Erster mit einer Zeit von 31:14.00 Minuten.


Mehr Infos im PDF-Bericht
> zu den Bildern

 
 

WM 2009 Neuseeland
2. Renntag

30.12.09

Der Wettkampftag begann mit dem 50 m Einbein-Rennen. Gleich im Anschluss folgten die Radlauf-Rennen. Beides gehört nicht zu Christians starken Disziplinen. Im Einbein-Rennen belegte Christian
den 9. Platz, im Radlauf-Rennen den 8. Platz.

Mehr Infos im PDF-Bericht
> zu den Bildern


 
 

WM 2009 Neuseeland
1. Renntag
29.12.09

Beim 100 m Rennen belegte Christian Platz 6. Mittlerweile war die 400 m Bahn immer mehr abgetrocknet, jedoch wurden die Windböen immer heftiger.Im Finalrennen über 800 m belegte
Christian von den acht schnellsten Herren einen
guten 5. Platz.

Mehr Infos im PDF-Bericht
> zu den Bildern

 
 

Impressum   |  Anfrage